Kreissparkasse Köln

Bewertung: 0 (0)

Firmengröße: 4000

Gründungsjahr: 1853

Ausführungsgebiet: Rhein-Erft-Kreis, Rhein- Sieg-Kreis, Rheinisch- Bergischer Kreis, Oberbergischer Kreis

Kategorie: Versicherung & Finanzen

Branche: Banken & Kreditinstitute

Kreissparkasse Köln

Wolfsstraße 1

50667 Köln

Tel.: 0221-227-0

Fax.: 0221-227-3920

Internet: http://www.ksk-koeln.de

Partner des Mittelstands im Rhein-Sieg-Kreis

Mittelständische Betriebe wie auch Freiberufler werden bei der Kreissparkasse Köln durch die Fachspezialisten der regionalen Firmenkundendirektionen betreut. Diese bieten vor Ort eine umfassende Beratung und rund um Themen wie Investitionsdarlehen, Betriebsmittelkredite, Leasing, öffentliche
Fördermittel, Eigenkapitalfi nanzierung oder betriebliche Versicherungen.

Im Rhein-Sieg-Kreis übernehmen diese Aufgabe die Firmenkundendirektionen Vorgebirge/Voreifel, Rhein-Agger und Sieg mit insgesamt acht Standorten im Kreisgebiet.

Geschäftskunden finden darüber hinaus kompetente Ansprechpartner in zahlreichen Regional-Filialen und Filialen – allesamt Spezialisten, die mit den jeweiligen örtlichen
Gegebenheiten und Besonderheiten bestens vertraut sind und in allen Finanzfragen eine auf den jeweiligen Kundenbedarf zugeschnittene Lösung finden.

Standort: Kreissparkasse Köln (Banken & Kreditinstitute) in Köln

Keine Kommentare
Ihre Bewertung *
*
*
*

Spezifikationen

Finanzierungen / Kredite / Geldanlagen

Kreissparkasse Köln weiterempfehlen: