ARDES-Modellbau

Bewertung: 0 (0)

Firmengröße: 14

Gründungsjahr: 1996

Ausführungsgebiet: Deutschland

Kategorie: Metall

Branche: Modell- und Formenbau

ARDES-Modellbau

Steinstr. 21

90419 Nürnberg

Tel.: 0911-3938961

Fax.: 0911-9332745

Email: ardes[at]ardesmodellbau.de

Internet: http://www.ardesmodellbau.de

BEIM PROFI ANFRAGEN

Innovation und Schnelligkeit
ARDES-Modellbau ein Unternehmen der Modellbaubranche wurde von Norbert Bächer und Alexander Grämer gegründet. Es zeigte sich sehr schnell, dass größere Projekte nur mit einem modernen Maschinenpark und einem gut ausgebildetem Team zu bewältigen sind. Seit Jahren kommen immer wieder die Bundessieger im Praktischen Leistungswettbewerb von ARDES.

Zu den Auftraggebern zählen neben vielen Design- und Architekturbüros in Nürnberg, München, Hamburg, Dresden oder Stuttgart auch Firmen wie Siemens, Schwan, Gerresheimer, Bosch, Max Bögl und andere. ARDES stellt für seine Kunden Designmodelle und Prototypen sowie Nullserien in kürzester Zeit her. Das hierfür verwendete Material ist am Original orientiert, so dass schon bei den Modellen erste Aufschlüsse für die Serie erfolgen. Das spart Kosten und Zeit und bietet gegenüber der Konkurrenz einen Marktvorteil.

Seit einigen Jahren fertigt ARDES für Kunden auch die Serienteile mit geringer Auflage. Durch die hierfür verwendeten Werkzeuge wie z.B. Silikon- oder Kunststoffformen lassen sich Produktänderungen schnell und kostengünstig in die Fertigung übernehmen. So lassen sich Innovationen gut umsetzen.

Im Bereich Architektur baut ARDES für die Stadt Erlangen in den nächsten Jahren ein Stadtmodell aus Linde im Maßstab 1:500.

Standort: ARDES-Modellbau (Modell- und Formenbau) in Nürnberg

Keine Kommentare
Ihre Bewertung *
*
*
*

Spezifikationen

Meisterbetrieb / Ausbildungsbetrieb

Mein Profi für

Designmodelle, Prototypen, Architekturmodelle, Nullserien, Kleinserien, Kunststoffguss

ARDES-Modellbau weiterempfehlen: