• Renovierung

Ihre Suche nach "RENOVIERUNG" ergab 8 Treffer

  • Sanieren: Der Schlüssel zum Erfolg

    Beim Kauf eines älteren Hauses profi tiert der Neubesitzer vor allem von bestehenden Strukturen. Der Nachteil: Es gibt auf dem Grundstück und vor allem im Haus selber weniger Gestaltungsraum als bei einem Neubau. Bereits über die Hälfte aller Baumaßnahmen betrifft heute dennoch den Altbaubereich. Immer mehr Architekten, Handwerker und Baustoffhändler stellen sich auf diesen Trend ein.

  • Sanierung genau durchleuchtet

    Im Altbau ist es ungleich anspruchsvoller als im Neubau, den Heizwärmebedarf zu minimieren, da traditionelle Gebäude nicht auf den energiesparenden Einsatz ausgelegt sind. Ein großer Erfolg sind Drei- oder Vier-Liter-Häuser nach der Sanierung. Um dieses Ziel zu erreichen, werden die im Neubau erprobten Passivhauskomponenten eingesetzt. Dach, Fassade und Fenster sind meist die ersten Ansatzpunkte, wenn es um die energetische Sanierung geht.

  • Vom Altbau zum Passivhaus

    Der Stand der Technik erlaubt es heutzutage, Wohngebäude zu bauen, die bis zu 70 Prozent weniger Energie verbrauchen als der Gebäudebestand. Das ist ein gewaltiges Einsparpotential. Dennoch setzen sich energieeffiziente Techniken im Wohnungsbau nur sehr langsam durch.

  • Sanierungsbeispiel

    Im nachfolgenden Beispiel wird verdeutlicht, in welchem Umfang sich Sanierungsmaßnahmen auf den Energiebedarf auswirken. Das Sanierungsobjekt: Ein freistehendes Dreifamilienhaus in sonniger Lage

  • Renovieren mit Kindern

    Aufgedrehte Kinder und lachende Eltern, die sich seit einiger Zeit auf diesen Tag freuen. Die kleine Tochter sitzt auf den Schultern ihres Vaters und trägt eine Mütze aus Zeitungspapier – so fröhlich kann es beim Renovieren mit Ihren Kindern zugehen!

  • Badsanierung – so werden Bäder barrierefrei

    Durch eine Beeinträchtigung des Körpers kann sich das gewohnte Umfeld in einen Hindernisparcours verwandeln, in dem die Treppe ohne Halterung nicht zu bezwingen ist, Lichtschalter unerreichbar sind und Stufen sich in Stolperfallen verwandeln. Vor allem das Bad möchte jeder möglichst lange ohne fremde Unterstützung nutzen können.

  • Erfolgreich Sanieren heißt ...

    ... dämmen und feuchte Wände trockenlegen

    Erfolgreich Sanieren heißt ...

    Was bedeutet es nun, ein Gebäude zu „sanieren“? Durch diese Maßnahme soll ein Bauwerk mit Hilfe innovativer Techniken wiederhergestellt und modernisiert werden. Indem alle Mängel beseitigt werden, soll die Bewohnbarkeit wiederhergestellt und ein angemessener Lebensstandart gewährleistet werden. Zu diesen Maßnahmen zählen die Instandhaltung bzw. -setzung, die Umnutzung, die Renovierung oder Modernisierung sowie die energetische Verbesserung eines Gebäudes.

  • Erfolgreich Sanieren

    Was bedeutet es nun, ein Gebäude zu „sanieren“?

    Erfolgreich Sanieren

    An Gebäuden, die vor mehreren Jahrzehnten erbaut wurden, macht sich das Alter meist deutlich bemerkbar. Denn die Witterung, die Abnutzung durch die Bewohner sowie weitere Einflüsse ziehen auch ein standfestes Haus in Mitleidenschaft. Und auch aus energetischer Sicht sind traditionelle Gebäude nicht sehr effektiv. Dennoch ist der Kauf eines älteren Hauses eine interessante Alternative zu einem Neubau, denn die Käufer profitieren von den bestehenden Strukturen und haben die Möglichkeit, das Haus im Zuge einer Komplettsanierung den...